News

Steff Gruber hat in Südostasien einen neuen Film gemacht

Über 5 Jahre hat Steff Gruber an seinem neuen Film "Fire Fire Desire" gearbeitet.

Der Schweizer Filmemacher Steff Gruber findet im Internet einen Videoreiseführer für Sextouristen. Darin glaubt er seine ehemalige thailändische Geliebte Malee zu erkennen. Ihr Schicksal lässt ihm keine Ruhe und so reist er nach 25 Jahren nach Südostasien, um nach Malee zu suchen. Dies ist der Beginn einer ereignisreichen Geschichte, die den Filmer quer durch Südostasien führt. Zurück in dem Land, in dem er vor zweieinhalb Jahrzehnten glaubte die große Liebe gefunden zu haben, trifft er auf sogenannte Expats, westliche Auswanderer, die ihr Glück zwischen käuflicher Liebe und billigem Leben in Südostasien suchen.
Mehr Informationen [ weiter ]

Zum Trailer [ weiter ]